Zahnarzt Krefeld

Edit Content
Edit Content

Erste Hilfe im Zahnnotfall! Was tun bei abgeschlagenem oder abgebrochenem Zahn

Zahnnotfall

Es trifft uns immer unvorbereitet: Kinder spielen oder sind beim Sport und dann passiert es: Ein Sturz, der die Zähne betrifft. In solchen Situationen ist es wichtig, schnell zu handeln und die richtige Erste Hilfe zu leisten. Eine der häufigsten Zahnverletzungen ist die Fraktur eines Zahns. Dabei können ganze Zähne oder Zahnanteile abbrechen oder herausgeschlagen worden sein. 

Was können Sie in einem solchen Notfall tun?

1. Ruhe bewahren und Überblick verschaffen

Wenn ein Zahn frakturiert ist, ist es wichtig, ruhig zu bleiben und den Zustand des Zahns zu untersuchen. Überprüfen Sie, ob der Zahn teilweise oder vollständig abgebrochen ist und ob die Wurzel sichtbar ist. Wenn möglich, versuchen Sie den abgebrochenen Teil oder den ganzen Zahn zu finden.

2. Die richtige Lagerung des Zahns oder des Bruchstücks

Um die Überlebensfähigkeit des Zahns zu erhalten, ist die korrekte Lagerung entscheidend. Berühren Sie das abgebrochene Fragment und die Zahnwurzel so wenig wie möglich! Abgebrochene oder herausgefallene Zähne und Bruchstücke können wie folgt aufbewahrt werden: 

In einer Zahnrettungsbox: Es gibt spezielle Lösungen, in sogenannten Zahnrettungsboxen, die eine optimale Umgebung bieten, um den Zahn zu lagern. Es ist ratsam, eine solche Box in der Hausapotheke oder im Auto bereitzuhalten.

In Milch: Wenn keine Zahnrettungsbox zur Verfügung steht, ist es ebenfalls möglich, den Zahn in einer Schüssel mit Milch zu lagern. Die Proteine und Mineralien in der Milch können dazu beitragen, den Zahn zu schützen und seine Überlebensfähigkeit zu erhöhen.

Im Speichel: Wenn keine Milch verfügbar ist, kann der Zahn auch im eigenen Speichel gelagert werden, um ihn feucht zu halten.

3. Sofortige zahnärztliche Behandlung 

Nachdem der Zahn sicher gelagert wurde, ist es entscheidend, sofort einen Zahnarzt aufzusuchen, um den Zahn fachgerecht behandeln zu lassen. Je schneller der Zahn professionell behandelt wird, desto höher sind die Chancen auf eine erfolgreiche Wiederherstellung. 

Kommen Sie gerne sofort zu uns. Wir, die Zahnärzte am Friedrichsplatz, haben durchgehende Öffnungszeiten und einen Kidsclub, der sich nur um die Belange der Kleinen kümmert. Wir werden den Zustand des Zahns eingehend untersuchen und entsprechende Maßnahmen ergreifen, um den Zahn zu reparieren oder wiedereinzusetzen. Das alles passiert natürlich schmerzfrei und kindgerecht. 

Der schnellste Weg zu uns: 
Telefonisch einen Termin ausmachen unter 02151 89 343 89 oder Online.